http://www.audioropa.com/produkte/infrarot-uebertragungssysteme/rci-102/

»RCI-102« – federleichter, komfortabel tragbarer Stethoset-Empfänger (Kinnbügelhörer) für Infrarot-Audiosignale

Der nur 52 Gramm leichte, ergonomisch gestaltete Kinnbügelempfänger RCI-102 ist mit drehbar gelagerten Ohrpassformen ausgestattet. So bleiben deren Positionen zum Gehörgang auch dann erhalten, wenn der Träger seine Körperhaltung ändert. Das flexible Material der Ohrpassform schmiegt sich zudem sanft in den Gehörgang. Dadurch werden Umgebungsgeräusche wirksam gedämpft.

Stereo oder selektiver Mono- Empfang, zum Beispiel bei mehrsprachigen Übertragungen.

Der RCI-102 verfügt über einen Schalter zur Auswahl der Frequenzkanäle. Beim Stereohören sind stets beide Kanäle aktiv. Nutzt ein Veranstalter die beiden Frequenzbereiche 2,3 MHz und 2,8 MHz für die parallele Übertragung zweier unterschiedlicher Sprachen, so kann der Zuhörer den Kanal seiner bevorzugten Sprache auswählen und im Mono-Modus empfangen.

Technische Daten

Gewicht 52 g mit Akku
Farbe und Material ABS Plastik, schwarz und rot
Akku, Betriebsdauer A100 NIMH Akku, ca. 5 Stunden
Modulationsverfahren FM, Mono oder Stereo
Tonfrequenz-Übertragungsbereich 15 - 20.000 Hz
Arbeitsfrequenzen 2,3 MHz und 2,8 MHz, auswählbar: Stereoempfang oder Frequenzen selektiv, Monoempfang
Klirrfaktor <1%
Störabstand typ. 60 dB
Regler Daumendrehregler für Lautstärke, Balance wird mit einem Schraubendreher eingestellt.
Maximale Lautstärke ca. 120 dB
Hauptschalter in den »Empfängerbügel« eingebaut
RCI-102

A-4043-0, a40430, 4043