http://www.audioropa.com/produkte/infrarot-uebertragungssysteme/pro-ir-202/

»PRO IR-202«: Infrarot-Sender und -Modulatoreinheit für die Versorgung von Räumen mittlerer Größe

Der »PRO IR-202« Zweikanal-Infrarotsender vereint Modulator und Infrarot-Sendertechnologie in einem einzigen, einfach zu montierenden System. 

Der »PRO IR-202« ist ideal für hochqualitative Audioübertragungen wie zum Beispiel für Musik, Theater und Dokumentationen. Der »PRO IR-202« arbeitet mit jedem Eingangspegel, ebenso mit symmetrischen oder unsymmetrischen Eingangssignalen.

Infrarotempfänger nehmen die Ausstrahlung auf und wandeln die Lichtsignale wieder in Audiosignale um. Die Arbeitsfrequenz von 2,3 / 2,8 MHz minimiert Störungseinflüsse durch Beleuchtungseinrichtungen.

Zur Erweiterung der Reichweite kann ein weiterer »PRO IR-202« angeschlossen werden. Dabei stellen Verbindungskabel zwischen den Geräten die Stromversorgung und das Audiosignal bereit.

Die Sendeenergie der PRO IR-202 Sende-/Modulatoreinheit  breitet sich in weitem Öffnungswinkel keulenförmig im Raum aus. Die Audio-Übertragung erfolgt aufgrund der Infrarotsignal-Modulation auf 2,3 bzw. 2,8 MHz störungsfrei. 

Werden zwei Sender übereinander und »in die selbe Richtung schauend« ausgerichtet, erhöht sich die Wurfweite. Die horizontale Abdeckung entspricht der eines einzelnen Senders. 

Werden zwei Sender übereinander  und in der horizontalen Achse zueinander verdreht, erhöht sich die horizontale Abdeckung. Die Wurfweite entspricht der eines einzelnen Senders.

Ein Set für Decken- und Wandmontage ist im Lieferumfang enthalten.

  • Breiter Austrittswinkel der Infrarotsignale
  • Konfiguration mit 1- und 2-Kanal-Übertragung
  • Kombinierbar: An die PRO IR-202 Sende-/ Modulatoreinheit kann ein zweiter PRO IR-202 synchron angeschlossen werden.
  • Stromversorgung des zweiten PRO IR-202 erfolgt über ein Verbindungskabel
  • Betrieb der kombinierten Konfiguration auch mit nur einem einzigen Netzteil möglich
  • Einsetzbar als feste (Wand-/Deckenmontage) oder mobile Installation (z.B. Stativ)

Kombinationsbetrieb

Die Kombination eines zweiten Senders PRO IR-202 (Sekundärsender) mit dem ersten PRO IR-202 (Primärsender) erfolgt über das mitgelieferte Montage-Set. Alle notwendigen Verbindungskabel sind enthalten.

Die aufeinander montierten Einheiten können frei auf die erforderlichen Winkel gedreht werden, um eine optimale Signalversorgung des Raumes zu erzielen. Die Flächenabdeckung im Kombinationsbetrieb beträgt bis zu 370 m² bei Einkanalübertragung – ideal für größere Räume.

Durch die Auswahl des passenden Empfängertyps (RCI-102, PR-22+ oder IP-112) kann die Reichweite  zusätzlich – abhängig von der Empfindlichkeit der Empfangsdioden – beeinflusst werden.

Technische Daten

###Stromversorgung  
Master: Netzteil Eingang: 100-240 V AC, 50-60 Hz
Ausgang: 24V DC, 0,8 A (2,5 mm Hohlstecker, Mittelkontakt »Plus«)
Verbindungskabel: 2 x Hohlstecker 2,5 mm
Trägerfrequenz: 2,3 MHz (Kanal 1) und 2,8 MHz (Kanal 2)
Infrarot-Sendeleistung: 0,7 W
Reichweiten/ Versorgungsbereiche: Ein einzelner Sender: 1-Kanal-Betrieb 180 m²***In Kombination: 1-Kanal-Betrieb 370 m²
###Ein-/Ausgänge für Kombinationsbetrieb  
Primärsender: Stromausgang 24 V, Audioausgang »sync out«
Sekundärsender: Stromeingang 24 V, Audioeingang »sync in«
###Funktionsanzeigen  
LED: Eingangs-Pegelanzeigen, 1 LED pro Kanal.
###weiteres  
Umgebungsbedingungen: 0 – +50 °C Umgebungstemperatur (nicht kondensierende, nicht korrodierende Umgebung)
Montagearten: Wand- oder Deckenmontage: Montagesatz im Lieferumfang enthalten
Abmessungen: 254 x 79 x 64 mm (B x T x H) inkl. Frontblende
Farbe: Schwarz mit weißer Beschriftung, roter Acrylstreifen
Gewicht: 300 g
Zulassungen: CE, WEEE, RoHS
PRO IR-202

A-4082-0, a40820, 4082